Sie sind hier: Home / 
29.7.2021 : 16:48

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie u. a. Informationen zum Verein sowie zu den Abteilungen Fußball, Gymnastik und Frauenkarneval. Informationen zu Selbstverteidigung und Zumba® erreichen Sie über Gymnastik.
Über Kontakt können Sie uns gerne eine Nachricht zukommen lassen.

Besuchen Sie die DJK Neuweiler auch auf Facebook!


Das neue Vereinswappen der DJK
DJK gefördert durch die Egidius-Braun-Stiftung
Stützpunktförderung durch den LSVS
Kein Platz für Rassismus und Gewalt - Fußballvereine gegen Rechts

10.08.21: Pokalspiel zuhause gegen SF Hanweiler

Am Dienstag, den 10.08.2021, um 19:00 Uhr, tritt die DJK Neuweiler im Pokal zuhause gegen die SF Hanweiler an. Der Sieger der Begegnung spielt dann in der nächsten Runde bei der DJK Burbach.

08.08.21: Saisonauftakt zuhause gegen FV Matzenberg

Zum Saisonauftakt spielt die DJK zuhause gegen den FV Matzenberg. Anstoß am Sonntag, den 08.08.2021 ist um 15:00 Uhr. Die zweiten Mannschaften spielen ab 12:45 Uhr gegeneinander.

Es gelten folgende Corona-Regeln für Zuschauer:
- Zuschauer müssen einen negativen Test vorweisen können oder vollständig geimpft sein oder genesen sein.
- Es gilt eine Kontaktnachverfolgung, d.h. die Anwesenheit und die Daten der Besucher werden erfasst.
- Es gibt eine Einlasskontrolle.
- Der Verein hat Selbsttests vor Ort, so dass nicht getestete Personen vor Ort getestet werden können.
- Mund-/Nasenschutz ist mitzuführen, Abstand ist einzuhalten.

31.07./01.08.21: Sportfest der DJK Neuweiler

Samstag, den 31.07.2021

15:00 Uhr          FC Neuweiler - SG Blickweiler-Breitfurt
17:00 Uhr          FC Neuweiler II - SG Blickweiler-Breitfurt II (Kunstrasen)
17:00 Uhr          FC Kutzhof II - SV Kübelberg
19:00 Uhr          TuS Jägersfreude AH - SC Friedrichsthal AH (Kunstrasen)
19:00 Uhr          "Länderspiel" DJK Neuweiler - Kamerun

Sonntag, den 01.08.2021

14:00 Uhr            FC Neuweiler II - SV Rohrbach III
16:00 Uhr            DJK Neuweiler II - SV Schafbrücke II
18:00 Uhr            DJK Bildstock - SF Obersalbach

Es gelten folgende Corona-Regeln:
- Zuschauer des Sportfestes müssen einen Test vorweisen können oder vollständig geimpft sein oder genesen sein.
- Es gilt eine Kontaktnachverfolgung, d.h. die Anwesenheit und die Daten der Besucher werden erfasst.
- Es gibt eine Einlasskontrolle.
- Der Verein hat Selbsttests vor Ort, so dass nicht getestete Personen vor Ort getestet werden können.
- Mund-/Nasenschutz ist mitzuführen, Abstand ist einzuhalten.

Schirmherr des Sportfestes ist Herr Elmar Kelkel, Geschäftsführer der Stadtwerke Sulzbach GmbH. Im Rahmen des Sportfestes wird am 01.08. die Ehrung unserer verdienten Mitglieder Edwin Bickelmann, Axel Böhm, Hans Maus und Thomas Zimmer durch den SFV erfolgen.

Wir danken allen teilnehmenden Mannschaften für die Zusage zur Teilnahme an diesem sehr kurzfristig und aufgrund der Corona-Situation sehr spontan geplanten Sportfest. Ein besonderer Dank geht an den FC Neuweiler, der seine bereits vereinbarten Freundschaftsspiele in unser Sportfest integriert hat.

30.07.21: Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung der DJK Neuweiler e.V.
Freitag, den 30.07.2021, 18:00 Uhr, Clubheim der DJK

Liebe Mitglieder,

zu der o.a. Mitgliederversammlung lade ich Sie hiermit sehr herzlich ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1 Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
TOP 2 Totenehrung
TOP 3 Verlesen des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung
TOP 4 Bericht des 1. Vorsitzenden und Aussprache
TOP 5 Berichte der Abteilungsleiter und Aussprache
TOP 6 Kassenbericht und Aussprache
TOP 7 Bericht der Kassenprüfer
TOP 8 Entlastung des Vorstandes
TOP 9 Wahl eines Versammlungsleiters
TOP 10 Neuwahl des Vorstandes und der Beisitzer
TOP 11 Bestätigung der Abteilungsleiter
TOP 12 Wahl der Kassenprüfer
TOP 13 Satzungsänderungen:
1)Ergänzt werden soll Punkt I. der Satzung um eine Regelung, die die Bestimmungen der Satzung für alle Geschlechter für anwendbar erklärt.
2) Geändert werden soll Punkt IV. 3 a) I. der Satzung: dem geschäftsführenden Vorstand sollen künftig 1. Vorsitzender, 2. Vorsitzender, Geschäftsführer und 1. Kassierer angehören. Der 2. Kassierer soll nach der Neuregelung künftig dem erweiterten Vorstand angehören
TOP 14 Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung müssen satzungsgemäß bis 3 Tage vor der Versammlung der Schriftführerin vorliegen (Postadresse: DJK Neuweiler, Postfach 1122, 66272 Sulzbach).

Es gelten die aktuell zum Zeitpunkt der Veranstaltung in Kraft befindlichen Corona-Regeln.

24.06.21: weitere Neuzugänge

Die DJK Neuweiler kann weitere Neuzugänge vermelden. Als weiteren Torwart konnten wir den erfahrenen Bernd Giebels (40) verpflichten. Außerdem haben sich Marvin Lauck (27), Mittelfeldspieler, und Ali Reza Mohammadi (20), rechter Außenbahnspieler, der DJK angeschlossen. Außerdem haben sich die beiden erfahrenen Abwehrspieler Nesib Causevic (40) und Halil Berisha (38) sowie Jonny Lazar (21) der DJK angeschlossen. Wir freuen uns sehr über die Neuzugänge und wünschen allen viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK!

19.06.21: Zusammenarbeit mit TS-Sportsfashion verlängert

Die DJK Neuweiler hat die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Fa. TS-Sportsfashion verlängert. Die DJK Neuweiler kann im Rahmen des neuen Vertrags vor allem auf Kataloge und Waren der Anbieter Uhlsport, Puma und Joma zurückgreifen. Im Gegenzug stellt TS-Sportfashion umfangreiche Rabatte und jährliche Sponsoring-Aktionen zur Verfügung. Inhaber Thorsten Schwartz hatte in der Vergangenheit die Verantwortlichen der DJK durch pünktliche Lieferungen und qualitativ hochwertige Lösungen überzeugt, so dass beide Seiten mit der Verlängerung des Vertrages sehr zufrieden sind.

09.06.21: weiterer Neuzugang bei der DJK

Die DJK Neuweiler kann einen weiteren Neuzugang vermelden, diesmal ein Zugang mit klangvollem Namen: Peter de Jesus Schramm-Pino ist 33 Jahre alt, Mittelfeldspieler und stammt ursprünglich aus Venezuela, wo er in einer höheren Spielklasse gespielt hat. Peter kann im Mittelfeld auf allen Positionen, insbesondere auch auf der 10, spielen und hat mit den ersten Trainingseindrücken bereits alle Verantwortlichen überzeugt. An der Fitness arbeiten wir ja derzeit, da hat Peter, wie alle anderen auch, noch aufzuholen.

26.05.21: mehrere Neuzugänge bei der DJK Neuweiler

Neben den bereits gemeldeten Neuzugängen haben sich folgende weitere Spieler mit sofortiger Wirkung der DJK Neuweiler angeschlossen:

Blejonard Berisha (20), Defensivspieler von DJK Rastpfuhl-Rußhütte, Kai Ecker (23), der in der Offensive vielseitig einsetzbar ist, kehrt vom ASC Dudweiler zurück zur DJK, Dominik Geyer (32), Mittelstürmer mit etwa 1,90 m Größe, der nach mehreren auch höherklassigen Stationen zuletzt bei SC Halberg Brebach II aktiv war, Marselo Stamatov (20), rechter Außenbahnspieler von der DJK Rastpfuhl-Rußhütte und Matio Stamatov (19), Mittelfeldspieler von der DJK Rastpfuhl-Rußhütte.

Wir freuen uns über die Neuzugänge und wünschen allen eine gute Zeit bei der DJK, viel Spaß und viel Erfolg.

24.05.21: Mouad Almohamed kehrt zur DJK zurück

Unser Abwehrchef und Innenverteidiger Mouad Almohamed (35) kehrt nach einem kurzen Gastspiel beim SV Sitterswald zur DJK Neuweiler zurück. Der erfahrene Abwehrspieler war seit Anfang 2019 bereits Stammspieler bei der DJK. Wir freuen uns, dass er wieder bei uns zurück ist und wünschen ihm viel Spaß und Erfolg bei der DJK. Da Mouad auch die Schiedsrichterprüfung erfolgreich absolviert hat, steht der DJK damit zugleich noch ein weiterer Schiedsrichter zur Verfügung.

21.05.21: Schiedsrichter-Neuzugang

Schiedsrichter Martin Klemm (48) hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen und wird künftig für unseren Verein auflaufen. Wir freuen uns sehr über diesen Neuzugang im Schiedsrichterbereich und wünschen Martin alles Gute bei der DJK, viel Spaß und viel Erfolg.

05.03.21: Neuzugang für die kommende Saison

Der 26-jährige Elvis Yeboah Adjei hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen. Der in Saarbrücken geborene Elvis kommt von SF Saarbrücken zu uns, er hatte zuvor auch in der zweiten Mannschaft von Saar 05 Saarbrücken gespielt. Elvis ist ein Allrounder und kann im Spiel alle Positionen spielen, er ist schnell, technisch versiert und mit seinen 1,94 m Größe auch kopfballstark. Seine Lieblingsposition ist die des 6ers im Mittelfeld. Wir freuen uns über diesen Neuzugang und wünschen Elvis viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK.

27.01.21: DJK Neuweiler verpflichtet Yves Nganwoua Nanwa

Die DJK Neuweiler kann in der Winterpause den 31-jährigen Stürmer Yves Nganwoua Nanwa vom SC Halberg Brebach II als Neuzugang vermelden. Yves ist äußerst dribbelstark, kaum vom Ball zu trennen und torgefährlich. Der gebürtige Kameruner ist sofort spielberechtigt, falls es irgendwann mit dem Fußballspielen hoffentlich weitergehen kann.

27.12.20: Guten Rutsch und alles Gute für 2021!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und allen Besucher/innen dieser Webseite und unseres Facebook-Auftritts einen guten Rutsch ins Jahr 2021 und für das kommende Jahr vor allem Gesundheit! Wir wünschen allen Amateur-Sportlern, dass ihr 2021 wieder Eurem Hobby nachgehen könnt und wieder etwas Normalität eintritt.

20.12.20: Ehrungen verdienter Mitglieder

Dieser Tage wurden die vier langjährigen Mitglieder Axel Böhm, Hans Maus, Thomas Zimmer und Edwin Bickelmann der DJK Neuweiler vom Saarländischen Fußballverband für ihre Verdienste um den Fußballsport geehrt.

Axel Böhm war zunächst seit Mitte der 70er Jahre Jugendspieler und danach aktiver Spieler bei der DJK Neuweiler. Nach dieser Zeit konnte er mehrere Jahre lang für Betreueraufgaben der ersten Mannschaft gewonnen werden. Seit dem Jahr 2015 ist Axel Böhm als Organisationsleiter für Veranstaltungen, Baumaßnahmen und sonstige Instandhaltungsarbeiten zuständig. Zudem hilft er in der Leitung der Fußballabteilung mit. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Bronze.

Hans Maus kam im Jahr 1974 als aktiver Spieler zum Verein. Nach Ende seiner aktiven Spielerlaufbahn schloss er sich der AH des Vereins an, wo er ab dem Jahr 1984 als Spielleiter fungierte und die Spielpaarungen der AH abmachte und organisierte. Diese Aufgabe gibt er Ende dieses Jahres aus Altersgründen ab. Daneben war Hans Maus von 2005 bis 2007 als zweiter Vorsitzender des Vereins tätig. Hans Maus hat eine wichtige Aufgabe innerhalb der AH über viele Jahre mit großem Engagement und sehr zuverlässig ausgeübt. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Bronze.

Thomas Zimmer kam 1995 als Spieler zum Verein. Er kümmerte sich von Beginn an um die zweite Mannschaft, zum einen als Spieler, zum anderen als Co-Trainer und Mannschaftsverantwortlicher.  Im Jahr 2006 übernahm Thomas Zimmer die Abteilungsleitung der Fußballabteilung bis zum Jahr 2018. Ab 2018 hilft er bei der Abteilungsleitung Fußball mit und kümmert sich weiterhin um die zweite Mannschaft, daneben ist er als Stellvertretender Organisationsleiter im Vorstand und ist für alle Reparatur- und Bauarbeiten mit zuständig. Daneben spielt Thomas Zimmer in der AH des Vereins und ist dort seit mehr als 10 Jahren für die Mannschaftskasse der Spieler verantwortlich. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Bronze.

Edwin Bickelmann kam 1995 als Schiedsrichter zum Verein. Er wurde 1996 zum Organisationsleiter gewählt. Im Jahr 2001 wurde er 1. Vorsitzender. Unter seiner Federführung und hauptsächlichen Mitarbeit wurde in den Jahren 2003/2004 das Clubheim des Vereins in Eigenleistung gebaut. Im Jahr 2010 gab Edwin Bickelmann den Vorsitz ab und wurde wieder Organisationsleiter bis zum Jahr 2014, wo er zum 2. Vorsitzenden gewählt wurde. Edwin Bickelmann kümmert sich vor allem um das Clubheim, um alle Renovierungen oder Erhaltungsmaßnahmen und ist seit ca. 5 Jahren auch ehrenamtlich als Wirt des Clubheims tätig. Edwin Bickelmann wurde 2014 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Vereins zum Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzenden ernannt. Er ist daneben auch in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Sulzbach engagiert und kümmert sich dort um die Kasse des Spielmannszuges der Feuerwehr. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Gold.

Die Übergabe der Ehrungsurkunden erfolgt auf Wunsch der Geehrten zu einem späteren Zeitpunkt, wahrscheinlich im Rahmen des von der DJK Neuweiler ausgerichteten Fußballturniers für ZF-Abteilungsmannschaften am 19.06.2021 auf dem Sportplatz in Neuweiler.

18.12.20: Nutzung der sportfreien Corona-Zeit

Der Vorstand der DJK Neuweiler hat die sportfreie Corona-Zeit sinnvoll für verschiedene Renovierungsmaßnahmen genutzt. So wurden drei gebraucht gekaufte Garagen für die Lagerung unseres Materials aufgestellt, der bisher vorhandene See-Container wurde im Gegenzug abgegeben, an dem bisherigen Standplatz des See-Containers wurden Verbundsteine verlegt. Die Terrasse des Clubheims wurde nach vorne vergrößert, der Zaun wurde ca. 2 m nach vorne versetzt und dort wurden ebenfalls Verbundsteine verlegt. Für das Clubheim wurde ein Pelletofen angeschafft und inklusive der Abluftrohre installiert, um für eine bessere und angenehmere Beheizung des Clubheims zu sorgen. Die gesamte Elektrik des Clubheims wurde erneuert. Bäume und Sträucher um das Clubheim herum wurden zurückgeschnitten. Die Theke und der gesamte Verkaufsbereich des Clubheims werden in den nächsten Wochen noch umfassend verändert und umgestaltet. Das alles wurde und wird in Eigenleistung und mit Spenden von Vorstandsmitgliedern des Vereins bewerkstelligt. Danke an alle Helfer und Sponsoren.

17.10.20: Die DJK Neuweiler trauert um Manfred Ruf

Vor einigen Tagen ist Manfred Ruf im Alter von 84 Jahren verstorben. Die DJK Neuweiler trauert um ein Urgestein des Vereins, Ehrenmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied. Manfred Ruf hatte im Verein bis vor einigen Jahren mehrere Funktionen inne und war über viele Jahre im Vorstand des Vereins tätig. 2014 wurde Manfred zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Wir danken Manfred für sein großes Engagement für unseren Verein und werden Manfred immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

28.08.20: Die DJK Neuweiler trauert um Norbert Weber

Die DJK Neuweiler trauert um ihr langjähriges Mitglied und Mitglied des Vorstandes Norbert Weber, der kürzlich im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Wir danken Norbert für seine langjährige Tätigkeit für die DJK Neuweiler und werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

05.06.20: Trauer um Hans-Peter Kaulmann

Der langjährige Übungsleiter der Gymnastik in der DJK Neuweiler, Hans-Peter Kaulmann, ist im Alter von 75 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Hans-Peter Kaulmann leitete über 40 Jahre lang die Damen- und Herrengymnastik-Gruppen der DJK Neuweiler. Die DJK Neuweiler wird Hans-Peter Kaulmann ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und den nächsten Angehörigen.

30.03.20: Trauer um Günter Steinfals

Die DJK Neuweiler trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Günter Steinfals, der vor einigen Tagen im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Günter Steinfals war über 40 Jahre lang Mitglied des Vereins, war von 1990 bis 1995 2. Vorsitzender des Vereins, daneben Vorsitzender des Förderkreises und danach auch von 1995 bis 1999 1. Vorsitzender des Vereins. Im Jahr 2001 wurde Günter Steinfals zum Ehrenvorsitzenden der DJK Neuweiler ernannt. Wir danken Günter für seine verdienstvolle ehrenamtliche Arbeit für den Verein und werden Günter immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Gabi und allen Angehörigen.

Unsere Werbepartner

NEWMEDECON TYPO3
TS Sportsfashion GmbH
Vereinigte Volksbank eG
Stadtwerke Sulzbach GmbH
Fa. Schmelzer
Karlsberg Brauerei GmbH
Taxi Ames
EDEKA Hoffmann & Konrad OHG
Alles für den Ballsportler
meine VVB
IT-Service Gebhardt
NEWMEDECON TYPO3
Fa. Schmelzer
Taxi Ames