Sie sind hier: Fußball Aktive / Saison 19/20 / 1. Mannschaft / Spielberichte / 
20.9.2019 : 7:40

08.09.19: DJK Neuweiler - UFC Wacker; 7 : 1 (3 : 1)

Die DJK unterschätzte den Gegner und hatte mehr Mühe als erwartet. Unsere Mannschaft machte dieses Mal kein gutes Spiel. Erst nach dem 4:1 gaben die Gäste sich geschlagen. Der Sieg war dennoch verdient.
Aufstellung:
Kurteshi - Loth, Almohamed (68. Min. Ben Ali), Alkhalil (73. Min. Lasch P.), Al Hussein (58. Min. Nganou) - Nzomo, Jasari, Nahi, Negash (64. Min. Bika) - Heck, Al Ktifan
Torfolge:
0:1 (14. Min.), 1:1 (16. Min.) Nzomo, 2:1 (21. Min.) Nahi, 3:1 (45. Min.) Loth, 4:1 (52. Min.) Al Ktifan, 5:1 (65. Min.) Jasari (HE), 6:1 (67. Min.) Al Ktifan, 7:1 (80. Min.) Jasari

01.09.19: SV Güdingen - DJK Neuweiler; 2 : 2 (0 : 1)

Die DJK machte wiederum ein sehr gutes Spiel und zeigte phasenweise tolle Kombinationen, doch am Ende sollte es nicht sein. In der Schlussminute konnten die Gastgeber ausgleichen. In der ersten Halbzeit spielte Güdingen in den ersten zwanzig Minuten starkes Pressing und setzte die Abwehrreihe der DJK unter Druck. Nach dieser Phase gewann die DJK deutlich die Oberhand und hatte eine Vielzahl von Chancen. Es gelang dann der Führungstreffer. In der zweiten Halbzeit legte die DJK völlig verdient das 0:2 nach, doch dann gab es aus dem Nichts einen Elfmeterpfiff für Güdingen. Angeblich soll bei einer Freistoßflanke ein Spieler der DJK einen Güdinger am Trikot gezogen haben, auf Befragen konnte der Schiedsrichter aber keinen Spieler der DJK konkret nennen und sagte "einer von Euch". Wie dem auch sei, der Elfmeter wurde verwandelt und so kam Güdingen, das bis zu diesem Zeitpunkt keine Torchance hatte, zu dem Anschlusstreffer. In der Folgezeit hatte die DJK mehrere hochkarätige Chancen, die vergeben wurden, ein vermeintlicher Elfmeter für die DJK wurde verweigert und ein Ball, den der Torwart mutmaßlich erst hinter der Linie fing, wurde nicht als Tor gewertet. Und dann kam es so, wie es in solchen Spielen immer kommt, in der Schlussminute wurde eine Flanke von rechts nicht verhindert und auf der anderen Seite traf ein Spieler der Güdinger die Kugel optimal und stellte den glücklichen Ausgleich für die Güdinger her. Die Mannschaft der DJK muss sich lediglich den Vorwurf der mangelnden Chancenverwertung gefallen lassen und hat ansonsten ein klasse Auswärtsspiel abgeliefert.
Aufstellung:
Kurteshi - Loth, Almohamed, Kaminski, Lasch P. (75. Min. Alkhalil) - Nganou, Nzomo - Bika (70. Min. Diallo), Jasari, Ben Ali (82. Min. Al Hussein) - Al Ktifan
Torfolge:
0:1 (29. Min.) Al Ktifan, 0:2 (55. Min.) Al Ktifan, 1:2 (59. Min.) FE, 2:2 (90. Min.)

25.08.19: FV Bischmisheim 2 - DJK Neuweiler; 2 : 5 (1 : 3)

In einem sehr guten A-Klassen-Spiel zweier guter Mannschaften siegte die DJK Neuweiler hochverdient. In der ersten Halbzeit investierte die DJK sehr viel und hatte ein großes Chancenplus. Fast aus dem Nichts konnte Bischmisheim auf 1:2 verkürzen, doch kurz vor dem Pausenpfiff folgte noch das 1:3. In der zweiten Halbzeit musste die DJK etwa ab der 60. Minute dem hohen Tempo der ersten Halbzeit etwas Tribut zollen, die Gastgeber kamen auf 2:3 heran. Ein Bilderbuchangriff über die linke Seite wurde kurz danach zum 2:4 abgeschlossen und in der Schlussminute belohnte die Mannschaft sich mit einem weiteren sehr schön herausgespielten Tor für eine sehr gute Auswärtsleistung.
Aufstellung:
Kurteshi - Loth, Almohamed (66. Min. Alkhalil), Kaminski, Ben Ali (60. Min. Lasch P.) - Nganou, Nzomo (78. Min. Djoumetio Dongmo) - Bika, Jasari, Nahi (60. Min. Diallo) - Al Ktifan
Torfolge:
0:1 (29. Min.) Jasari, 0:2 (38. Min.) Bika, 1:2 (40. Min.), 1:3 (44. Min.) Al Ktifan, 2:3 (59. Min.), 2:4 (75. Min.) Jasari, 2:5 (90. Min.) Bika

18.08.19: DJK Neuweiler - DJK Rastpfuhl-Rußhütte; 4 : 0 (2 : 0)

In einem sehr guten Spiel siegte die DJK Neuweiler verdient, hatte aber mit den sehr guten Gästen große Mühe. Erst ein Doppelschlag kurz vor der Pause ebnete den Weg zum Sieg. Bis dahin war es ein ausgeglichenes Spiel mit beiderseitigen Chancen gewesen. In der zweiten Halbzeit war dann nach dem 3:0 eine Vorentscheidung gefallen. Die DJK Neuweiler überzeugte als Mannschaft, alle 15 eingesetzten Spieler machten ein gutes Spiel. Schiedsrichter Ismail Kassem passte sich dem guten Spiel der beiden Mannschaften an und bot eine bemerkenswert gute Schiedrichterleistung.
Aufstellung:
Theobald M. - Loth (78. Min. Lasch P.), Almohamed, Kaminski, Nahi (52. Min. Alkhalil) - Nganou, Nzomo (67. Min. Negash), Jasari, Ben Ali - Bika (56. Min. Diallo), Al Ktifan
Torfolge:
1:0 (37. Min.) Al Ktifan, 2:0 (38. Min.) Bika, 3:0 (65. Min.) Diallo, 4:0 (80. Min.) Diallo

11.08.19: SV Sitterswald - DJK Neuweiler; 0 : 6 (0 : 3)

Die DJK siegte hochverdient, spielte aber nicht gut. Oft wurde der Ball nach einem Kontakt bereits wieder durch einen Fehlpass verloren. Die Mannschaft kam mit dem Hartplatz gar nicht gut zurecht.
Aufstellung:
Weiser - Loth, Almohamed, Kaminski, Alkhalil (62. Min. Nahi) - Nganou, Ben Ali (60. Min. Djoumetio Dongmo) - Negash (51. Min. Alabbas), Jasari, Diallo (55. Min. Lasch P.) - Al Ktifan
Torfolge:
0:1 (8. Min.) Eigentor, 0:2 (13. Min.) Jasari, 0:3 (39. Min.) Jasari, 0:4 (48. Min.) Eigentor, 0:5 (68. Min.) Nahi, 0:6 (79. Min.) Al Ktifan

04.08.19: DJK Neuweiler - FV Matzenberg; 8 : 2 (3 : 1)

In der Anfangsphase tat die DJK sich schwer, nach dem 2:1 war es ein einseitiges Spiel, das noch viel deutlicher hätte entschieden werden können.
Aufstellung:
Kurteshi - Nahi (65. Min. Djoumetio Dongmo), Kaminski, Almohamed, Loth (68. Min. Negash) - Ben Ali (58. Min. Lasch P.), Nganou, Jasari, Bika, Diallo - Al Ktifan
Torfolge:
0:1 (25. Min.), 1:1 (26. Min.) Al Ktifan, 2:1 (28. Min.) Diallo, 3:1 (38. Min.) Bika, 4:1 (47. Min.) Jasari, 4:2 (50. Min.), 5:2 (61. Min.) Bika, 6:2 (78. Min.) Al Ktifan, 7:2 (81. Min.) Jasari, 8:2 (87. Min.) Jasari